Besuch im Hänneschen Theater

Nachdem auf der Halbjahresversammlung ein Vereinsausflug angeregt worden war hatte unsere Kassiererin Martina Kürten für Sonntag, den 09. Oktober, Karten für das Puppentheater der Stadt Köln, das Hänneschen Theater, organisiert.
 
Auf dem Spielplan stand die kölsche Vairiante von Sir Arthur Canon Doyles berühmtem Detektiven, Shälock Holmes, welches wie jede Stück des Hänneschen mit viel kölschem Wortwitz, einigen Seitenhieben auf Kölner Politik- und Lokalcolorit gespickt war und unseren Schützen eine Menge Lachtränen in die Augen trieb. 
 
Zum Ausklang hatte Martina einen Tisch in Peters Brauhaus reserviert, so dass bei leckerem Kölsch und gut bürgerlichen Essen, der Abend und mancher Spass noch einmal Revue passiert werden lassen konnte.
 

(Bild vom gemütlichen Ausklang in Peters Brauhaus / Quelle: Martina Kürten)

 

 

Herzlichen Dank noch einmal für Organisation eines tollen Abends.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen