Ausserordentliche Mitgliederversammlung

Mit dem einstimmigen Votum der Mitglieder unseren diesjährigen Krönungsabend von samstags auf sonntags zu verlegen und damit wieder in den Saal der Wipperaue zu ziehen, geht die ausserordentliche Mitgliederversammlung am 08. April im Gesellschaftszimmer des Landgasthaus "Zur Post" zu Ende.
 
Für den 08. April hatte der Vorstand die Mitglieder zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen, auf der es hauptsächlich um die Durchführung des diesjährigen Schützenfestes ging. Auf der Jahreshauptversammlung hatte der Vorstand den Auftrag bekommen, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Durchführung eines Schützenfestes in diesem Jahre realisiert werden kann, die auf dieser Versammlung vorgestellt werden sollten. Leider zeichnete sich als einzige, auch finanziell, realisierbare Möglichkeit eine Verlegung des Krönungsabends von Samstag auf Sonntag, ab, da dann eine Rückkehr in die Räumlichkeiten der Wipperaue möglich ist. 
 
Nach einer offenen Diskussion über die Verschiebung wurde dann einstimmig beschlossen, dem Vorschlag des Vorstandes zu folgen, und den Krönungsabend am Sonntag, den 04. September im Saal der Wipperaue durchzuführen. Den genaueren Ablauf wird der Vorstand dann Anfang Juli auf der Halbjahres- und Schützenfestversammlung vorstellen. 
 
Unter dem Punkt Verschiedenes wurde dann noch über eine mögliche Vereinstour in diesem Jahr gesprochen, die die Aufderhöher Schützen im September in das Hänneschentheater führen soll. Weiter Infos hierzu sollen mit den nächsten AufderhöheNews folgen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen