Sternturnier 2017 - Platz 3 für Paul-Jürgen Schmidt bei Rückkehr zum Altbekannten

Nach der letzten Teilnahme im Jahr 2013, nahmen wir kurzentschlossen, in diesem Jahr wieder am Sternturnier des Fachbereichs Tradition und Brauchtum im RSB teil.
 
IMG 20171008 WA0001Trotz der Kurzfristigkeit fanden sich für die Mannschaft schnell 6 Interessierte, die Lust drauf hatten, die Flinten, teilweise noch mit offenen Visierungen, nach der langen Pause, am 08. Oktober wieder auspacken zu wollen. Leider wurde die Mannschaft durch eine krankheitsbedingte kurzfristige Absage kurz vor Wettkampfbeginn dezimiert, aber man ging trotzdem mit ein wenig Bauchkribbel und ebenso viel Vorfreude in den Wettkampf, der bei durchwachsenem Wetter auf dem Hochstand in Bürrig stattfand.
 
Der Auftakt war dann auch teilweise sehr vielversprechend. Die ersten beiden Schützen Paul-Jürgen Schmidt und Michael Stamm starteten mit der maximalen Trefferzahl von jeweils 10 Sternen, während Dirk Klaas(Bild rechts) und Caecillia Heeke 9 bzw. 7 Sterne nachlegten. Nicht so gut lief es bei Peter Kohl, der sich an einem Stern festschoss und nur auf einen Treffer kam. Dies bedeuteten ein Ergebnis von 37 Sternen, was sich auf den ersten Blick nicht viel liest, aber sicher eine Basis darstellen, auf der für das kommende Jahr aufgebaut werden kann. Gratulation an dieser Stelle auch an die siegreiche Mannschaft des SV Bürrig 1926.
 
IMG 20171008 WA0003
Im Anschluß standen dann noch die Einzelwettbewerbe in den jeweiligen Altersklasse auf dem Programm. Hier war es dann einzig unserem Schützenbruder Paul-Jürgen Schmidt(Bild links) vergönnt, einen Platz auf dem Podest zu erringen. In einem harten Kampf konnte er in der Altersklasse den 3. Platz belegen. Herzlichen Glückwunsch.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen