Kreisfest 2015

Am traditionellen Termin dem 3. Samstag im November hatte der Schützenkreis Solingen zum Kreisfest in das Haus Klippenberg nach Witzhelden zum Kreisfest eingeladen um die Teilnehmer an den deutschen Meisterschaften und die Sieger des Kreispokalschiessens zu Ehren und um die Proklamation der neuen Kreismajestäten vorzunehmen, welche bei Kreiskönigsschießen am 24. Oktober ermittelt worden  waren.
 
Nachdem die Teilnehmer des Kreises an der Deutschen Meisterschaften und die Sieger des Kreispokalschießens geehrt worden waren, ehrte der Kreis ein paar verdiente Mitglieder des Schützenkreises. In diesem Rahmen bedankte sich der Kreisvorstand bei unserem Ehrenvorsitzenden Joachim Kürten für seine fast 20 Jahre dauernde Vorstandsschaft mit einer kleine Ehrengabe. 
 
Anschließend stand dann die Proklamation des Kreisprinzen auf dem Programm, welche von unserem Jugendleiter Tobias Kürten, in seiner Funktion als Kreisjugendleiter, zusammen mit den beiden stellvertretenden Kreisjugendleitern Hans-Joachim Breidenbach und Markus Meier sowie dem Kreisvorsitzenden Thomas Brandtner durchgeführt wurde. Unser Prinz Jens belegte mit einem Teiler von 136,7 den 8. Platz. Neue Kreisprinzessin wurde Anne Schnichels von der SB Weyer. Bei der Proklamation des Kreiskönigs wurde unser König Michael Stamm mit 182 Ringen als 6. in einem Starterfeld von erprobten von Aufgelegt-Schützen nach vorne gerufen. Für Ihn hieß es am Ende Platz 9, den er mit einem Teiler von 65,5 erreichte. Neue Kreiskönigin wurde Renate Althaus vom Burger SV 1734. Beide erhielten aus der Hand von Kreisvorsitzenden Thomas Brandtner die Erinnerungsurkunde und die Erinnerungsmedaille für Ihre Teilnahme.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen